Bund fördert Messeteilnahmen von Start-ups

logo-BMWi-deutsch_0

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BWMi) unterstützt auch im Jahr 2018 Start-ups bei Messebteiligungen. Die Firmen können sich auf 72 internationalen Messen innerhalb von Gemeinschaftsständen beteiligen. Dabei richtet sich das Förderprogramm an junge und innovative Unternehmen vorwiegend aus den Bereichen der Industrie, dem Handwerk und dem technologieorientierten Dienstleistungssektor. Bei den ersten zwei Messebteiligungen können geförderte Unternehmen mit einer Kostenübernahme von 60% der Standmiete rechnen.

Weitere Informationen sowie die die Förderrichtlinie erhalten Sie hier.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny

621