Care & Mobility Innovation

Projektverbund zur Entwicklung einer Innovationsstrategie für
die Leitmärkte digitale Gesundheitswirtschaft und intelligente Mobilität.

Mit diesem Projekt wollen wir eine Beschleunigung der digitalen Entwicklung innovativer medizinischer Anwendungen
und intelligenter Mobilität erreichen. Wie wollen wir in Zukunft leben? Gut versorgt und intelligent mobil am Innovationsstandort Aachen.

MedLife e. V. ist einer von 12 Partnern, die gemeinsam mit dem Projekt „care and mobility innovation“ neue Innovationen anstoßen
und vorbildliche Anwender und Entwicklerkooperationen realisieren wollen. Mit diesem Projekt werden digitale Innovationen in Gesundheit
und Mobilität ermittelt, verknüpft und die Entwicklung der Region Aachen zu einem führenden Standort für telemedizinische Anwendungen
und für die intelligente Mobilität der Zukunft vorangetrieben.
Partner aus verschiedenen kommunalen Bereichen der Stadt Aachen, der Städteregion, der Kreise HS, DN und EU, aber auch der Digi HUB
Aachen, das UKA, die  e.GO Mobile AG, die AGIT mbh und das Forschungs- und Beratungsinstitut MA&T arbeiten hier zusammen. Mit seinen
F&E-Kompetenzen ist die Region ein Innovationszentrum Deutschlands und kann als „Game Changer“ die Zukunft in den Leitmärkten
Gesundheitswirtschaft und Mobilität aktiv gestalten. So sind wir ebenso gespannt auf „urban air care“ – das Flugtaxi für medizinische
Transporte und „care mover“ – das mobile Labor.
MedLife e.V. agiert als Projektpartner mit vertiefen Kenntnissen in der Gesundheitswirtschaft und der Life Science Branche.

Partner:

Partnerlogosa

 

 

 

Das Projekt “care and mobility innovation” wird mit Mitteln aus dem EU-Fonds EFRE und vom Land NRW gefördert.

Logo_EFRE_271008

Ziel2NRW_RGB_1809_jpg (002)

nrw-mweimh-logo