IT-Notfallplan leicht gemacht – Roadshow für die Region Aachen

  • Werkbank Coworking, Heinsberg
    7. März 2024
    16:00 - 17:30
  • Ideenfabrik Nachhaltige Wirtschaft Kreis Euskirchen
    27. Juni 2024
    16:00 - 17:30
  • Forum Seen & Entdecken, Düren
    4. September 2024
    9:00 - 10:30
  • GeTeCe Eschweiler
    9. Oktober 2024
    16:00 - 17:30

Haben Sie eine aktuelle Telefonliste parat, falls der Bildschirm nach einem Hackerangriff schwarz bleibt? Ein gut ausgearbeiteter und regelmäßig getesteter IT-Notfallplan ist unerlässlich, um bei einem Ausfall der IT-Infrastruktur schnell und effizient reagieren zu können. Dabei geht es nicht nur um die Wiederherstellung von Systemen und Daten, sondern auch darum, das Vertrauen von Kunden, Partnern und Mitarbeitenden zu erhalten und den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten.

Um praxisnahe Lösungen für den Ernstfall zu bieten, laden die IHK Aachen und DIGITAL.SICHER.NRW, das Kompetenzzentrum für Cybersicherheit in der Wirtschaft, zur Roadshow “IT-Notfallplan leicht gemacht” mit folgenden Terminen ein:

  • Do, 7. März 2024, 16:00-17:30 Uhr: Werkbank Coworking, Heinsberg
  • Do, 27. Juni 2024, 16:00-17:30 Uhr: Ideenfabrik Nachhaltige Wirtschaft Kreis Euskirchen
  • Mi, 4. September 2024, 9:00-10:30 Uhr: Forum Seen & Entdecken, Düren
  • Mi, 9. Oktober 2024, 16:00-17:30 Uhr: GeTeCe Eschweiler

Veranstaltungsablauf

  • Begrüßung
    IHK Aachen und DIGITAL.SICHER.NRW
  • IT-Notfallplan leicht gemacht – praxisnahe Einblicke und Tipps für Ihre Notfallplanung
    Peter Meyer, DIGITAL.SICHER.NRW
  • Förderprogramm für digitale Sicherheit
    Markus Wolff, IHK Aachen
  • Networking und Austausch

Alle weiteren Informationen und die kostenfreie Anmeldung finden Sie hier.

IHKDIGITAL.SICHER.NRW-logo